Gemeinschaftspraxis für Neurologie und Psychiatrie

FÄ für Neurologie & Psychiatrie: Dr. B. Jeschke, Dr. C. Willert - FÄ für Neurologie: D. Mundt - FA für Psychiatrie & Psychotherapie: Dr. S. Grunwald

Dr. Sebastian Grunwald – Dr. Bengt Jeschke – Doreen Mundt – Dr. Carsten Willert

Kooperationen

  • Sundnetz: Stralsunder Ärztegesellschaft
  • Neuro-Psych-Netz Stralsund Nordvorpommern
  • Ambulantes MS-Zentrum M-V

Unsere Leistungen

  • 1. Diagnostik u. Behandlung des gesamten Spektrums neurologischer Krankheitsbilder mit den Schwerpunkten:
    • Epilepsie / Anfallskrankheiten (seit 2005 von der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie zertifizierte „Schwerpunktpraxis für Epileptologie“)
    • Durchblutungsstörungen und Gefäßerkrankungen des Gehirns (Schlaganfall)
    • Entzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems (u.a. Multiple Sklerose, Neuroborreliose)
    • Parkinson-Krankheit und andere Bewegungsstörungen (z. B. Restless-legs-Syndrom; Tremor)
    • Migräne und andere Kopfschmerzsyndrome
    • Muskelerkrankungen und neuromuskuläre Störungen
    • Rückenmarks- und Nervenwurzelerkrankungen (einschl. Bandscheibenschäden)
    • Funktionsstörungen peripherer Nerven (Polyneuropathien u. Nervenkompressions-Syndrom wie das Karpaltunnelsyndrom)
    • Botulinumtoxin-Therapie bei neurologischen Indikationen: Spastik, Dystonie, chronische Migräne

Einsatz diagnostischer Verfahren: Elektroenzephalographie (EEG); Neurographie; Elektromyographie (EMG); evozierte Potenziale (VEP, AEP, SSEP); Extrakranielle Doppler- und Duplexsonographie; Transkranielle Doppler-Sonographie

  • 2. Diagnostik und Behandlung des gesamten Spektrums psychiatrischer und psychosomatischer Krankheitsbilder mit den Schwerpunkten:
    • affektive Erkrankungen
      • Depressionen
      • Pharmakotherapie chronischer Depression
      • Bipolar-affektive (manisch-depressive) Erkrankungen
    • Psychotische Erkrankungen
      • Schizophrenie
      • schizoaffektive Erkrankungen
      • wahnhafte Erkrankungen
    • Angst- und Zwangserkrankungen
    • Traumafolgeerkrankungen, dissoziative Störungen, Persönlichkeitsstörungen
    • organische psychische Störungen (degenerative und erworbene Beeinträchtigungen der Hirnleistungsfähigkeit (u.a. Demenz-Syndrome; Folgezustände nach Hirnverletzungen) unter Anwendung von Testdiagnostik
    • Psychokardiologie:
      • Psychische Leiden, die sich im Zusammenhang mit Herzerkrankungen entwickeln, als auch körperliche Symptome (wie z.B. Brustschmerz oder Herzrasen), für die sich in der kardiologischen Abklärung keine hinreichende Erklärung findet.
  • 3. Gutachter – Tätigkeit
    • gesetzliche und private Renten- und Unfallversicherungen
    • Ordnungsämter (Fahreignung: verkehrsmedizinischer Gutachter Dr. Bengt Jeschke)
    • Erstellung von fachgebietsbezogenen Attesten und gutachterlichen Stellungnahmen